MEHRWERTE BIETEN –
KUNDEN BINDEN

Wer heute mit einem Autohaus Erfolg haben will, bietet Leistungen, die dem Endverbraucher Zeit und Wege ersparen und ihn langfristig und verlässlich binden. Ein Mehrwert, der dem Autohaus einen entscheidenden Vorsprung sichert – mit von TECHNO entwickelten Autovermiet-Systemen.

 

WETTBEWERBSSTARK UND GEWINNORIENTIERT

Als intelligente Alternative zu den großen internationalen Autovermietungen ermöglichen individuelle Autovermiet-Systeme Autohäusern mehr als reine Ertragssteigerung: Sie weiten die Fabrikatstreue der Kunden auf Mietwagen aus und erschließen mit Fremdfabrikats-Fahrern und Flottenkunden kontinuierlich neue Potentiale.

 

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Effizient: Vermietungen, Probefahrten etc. werden durch ein einziges System gemanagt.
  • Einfach: Der Abwicklungsaufwand wird drastisch reduziert.
  • Professionell: Speziell entwickelte Vermiet-Software vereinfacht Implementierung und Anwendung des Systems.
  • Aktuell: Das Autohaus profitiert von umfangreichen Auswertungen und Statistiken.
  • Gewinnbringend: Die Erträge steigen.
  • Kundenorientiert: Die Kundenzufriedenheit erhöht sich, der Kunde wird verstärkt an die Marke gebunden.

MOTORENT –
MOBILITÄTSLÖSUNGEN MIT SYSTEM

MOTORENT ist Mobilitäts-Management mit System: Alle Leistungsangebote sind in Modulen aufgebaut, die je nach Bedarf kombiniert werden können. Der Effekt: Neues Marktpotential und spürbar höhere Kundenbindung.

Mehr Informationen über MOTORENT

WENIGER AUFWAND, MEHR UMSATZ:
Mobilität UND SCHADEN-MANAGEMENT LEICHT GEMACHT

MOTORENT »Mobilitätspakete« – dahinter steckt eine Software-Ausstattung, die den Abwicklungsaufwand von Vermietung und Schaden-Management erheblich reduziert. Drei einzelne Module sind kombinierbar und vereinfachen Vorgänge, die häufig mit viel Verwaltung und komplizierten Prozessen verbunden sind. Für das Autohaus steckt darin neues Marktpotential – und ein spürbares Plus an Kundenservice.

Effizient und sympathisch: Die Module »Basic«, »Smart« und »Best« orientieren sich am individuellen Bedarf des Autohauses. Wer auf das Komplettpaket vertraut, sichert sich Extras wie Fachseminare, Vor-Ort-Betreuung und telefonische Rechtsberatung. Andere benötigen zunächst nur die Software für Vermietung oder Schaden-Management. Der Vergleich lohnt sich auf jeden Fall!

BASIC:
NUTZUNG DER VERMIET-SOFTWARE

  • Internetzugang reicht – keine Serverinstallation erforderlich
  • Filialfähig
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Revisionssichere Dokumentation
  • Umfangreiche Auswertungen und Statistiken

SMART:
NUTZUNG DES SCHADEN-MANAGEMENT-SYSTEMS

  • Abwicklung aller Unfallschäden in einer Webakte
  • Korrespondenz mit Versicherungen und Beteiligten
  • Schneller, sachgerechter Leistungsausgleich
  • Unterstützung durch Fachanwälte für Verkehrsrecht
  • Vollumfängliche Nutzung auch in DAT myClaim möglich

BEST:
»BASIC« + »SMART« + ZUSATZLEISTUNGEN

  • Vor-Ort-Betreuung durch Außendienstmitarbeiter
  • Allgemeine telefonische Unterstützung
  • Rechtshotline
  • Marketing-Unterstützung
  • Diverse Seminare mit Fachreferenten

Hier erfahren Sie mehr über MOTORENT

OPEL RENT –
EINE DER ERFOLGREICHSTEN FABRIKATSGEBUNDENEN AUTOVERMIETUNGEN IN DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH

Autos mieten, wo man Autos kauft – Der Ersatzwagen im Schadenfall, das Cabrio für den Wochenendausflug oder der Firmenwagen für ein paar Monate – die Nachfrage an Mietwagen in Opel Autohäusern steigt stetig. Seit 1994 berät Opel Rent als Lizenzgeber im Auftrag der Opel Automobile GmbH die Autohäuser in allen Fragen rund um das Mobilitätsgeschäft und liefert Grundlagen für die Autovermietung, damit diese professionell und markenkonform im Autohaus betrieben werden kann.

Mehr Informationen über OPEL Rent

Starke Strategien für starke Partner:
über 1.200 Mal erfolgreich in Deutschland und Österreich

Die Stellschrauben für den Erfolg müssen in jedem Autohaus individuell eingestellt werden. Deshalb unterstützt Opel Rent mittlerweile mehr als 1.200 Lizenznehmer in Deutschland und Österreich in allen relevanten Bereichen des Mobilitätsgeschäfts:

  • GESCHÄFTSENTWICKLUNG UND BERATUNG
    Vor-Ort-Analyse betriebswirtschaftlicher Faktoren von der Kosten- und Ergebnisplanung bis hin zu Personalfragen, Arbeitsplatzgestaltung, Wettbewerb, Marketing und Vertrieb. Gebietsleiter stehen dem Autohaus beratend in allen Fragen zur Seite. Alles, was den Markt und Opel Rent bewegt, erfahren die Lizenzpartner durch Newsletter, das Opel Rent Portal sowie Rundschreiben und Infoveranstaltungen.
  • AUS- UND WEITERBILDUNGEN
    Basis- und Aufbauseminare für Führungskräfte und Autohaus-Mitarbeiter/innen sichern Grundlagen- und Fachwissen zum Thema Mobilität im Autohaus. Ergänzend dazu bietet Opel Rent die Zertifizierung zum „Mobilitätsmanager im Autohaus IHK“, welche dem Absolventen die Qualifikation gibt, das Mobilitätsgeschäft im Autohaus den wandelnden Marktbedingungen aktiv anzupassen und zu erweitern.
  • OPERATIVE BETREUUNG
    Ein kompetentes Team steht in der Zentrale und vor Ort für alle Fragen zur Verfügung. Unterstützende Vermietsoftware vereinfacht Administration und Abwicklung der Vermietvorgänge. Markenkonforme Geschäftsausstattung kann ganz bequem im Opel Rent Webshop bestellt werden.
  • RECHTLICHE GRUNDLAGEN
    Mietverträge, allgemeine Vermietbedingungen, Übergabeprotokolle – mit rechtlich fundierten Grundlagen von Opel Rent sichern sich Lizenzpartner gegen eine Vielzahl von Risiken ab.
  • ONLINE PRÄSENZ
    Die eigene Website und diverse Vermietplattformen im Internet erhöhen die Sichtbarkeit des Vermietangebots
  • PRODUKTE FÜR DAS MOBILITÄTSGESCHÄFT
    Mit diversen maßgeschneiderten Produkten, wie zum Beispiel verschiedenen Versicherungslösungen, erleichtert die Opel Rent seinen Lizenzpartnern das operative Geschäft.

Hier erfahren Sie mehr über OPEL Rent

Hier erfahren Sie mehr zu unseren anderen Leistungsfeldern: